Impulse + Resonanzen zu Übergänge_Zwischenräume 2021

Danke für die schönen Bilder und den schönen Text. Ich habe sie mir gerade mit Freude angeschaut. (B)

Danke für die Info. Ich habe mir die Impressionen zu Übergänge_Zwischenräume angeschaut. Gefallen mir sehr gut, eindrucksvolle Fotos von Frankfurter Brücken und interessanter Text. (R)

Herzlichen Dank für die 3. Impressionen. Ich habe sie gleich mit großem Interesse und großer Freude angeschaut und gelesen, die Bilder wie die Reflektionen. Ich freue mich sehr auf Euer nächstes Thema Garten_Kultur. (R)

Danke auch für die „Übergänge“. Fühle ich mich angesprochen: Nicht nur dass ich gestern am Main auf dem Rad Durch Frankfurt durch bis Seligenstadt einen neuen persönlichen Rekord aufgestellt habe (Und die Brücken passiert habe) Noch viel mehr, dass die Übergänge beruflich gerade sehr prägnant sind….. (F)

Die Fotos der Brücken meiner Geburtsstadt mit den dazugehörigen Namen der Brücken haben mir gut gefallen und auch den Text zum Thema Übergänge fand ich sehr inspirierend. Herzlichen Dank! (M)

Die Fotos finde ich sehr schön. Die Texte lese ich gerne noch einmal ganz in Ruhe (E)

Wir könnten es dieses Jahr noch schaffen, die ganze Dialog-Gruppe mal zusammen zu bringen. … Das wäre wirklich sehr schön. (V)

Ich nutze die letzten Monate, ein neues Buch zu schreiben, Arbeitstitel: „Streitkultur in der Krise“. Nachdem es da natürlich sehr intensiv auch um den Dialog geht, hatte ich die Idee, ein bisschen Kunst zum Dialog mit reinzunehmen mit entsprechendem Verweis auf den Künstler und auf dialogkultur-ffm. Da fiel mir besonders deine mehrteilige Trilogie auf, die perfekt passen würde: 3 Themen (Corona, Wirtschaft, Grundrechte), die gegeneinander ausgespielt werden, anstatt sie als sich wechselseitig bedingende Konfliktfelder zu sehen, zu bearbeiten und zu kommunizieren. (V)

Vielen Dank für die vielen schönen Impressionen. (R)

Die Fotos mit den Brücken sind eine eindrückliche Sammlung.  Sie wirken auf mich jedoch ein wenig statisch. Es reizt mich sie zu bearbeiten: Zwischenräume in den einzelnen Bildern schaffen. (H)

Die Ansichten der Brücken sind mit alle vertraut. Ich kenne alle Stellen von denen aus fotografiert wurde. Eine sehr gute Auswahl. (W)

Das Thema Übergänge ist fast unendlich groß und vielfältig. Es wird mich noch einige Zeit begleiten (H)

Sehr schöne Brückenfotos, Bilder und Texte. Das Foto mit dem Eisernen Steg ist aus meiner Sicht besonders gelungen (L)

Wunderbare Impressionen: Drei ganz unterschiedliche Blickwinkel auf das Thema. Mich sprechen die Brücken als Metapher für Übergänge aber auch als Verbinder sehr an. Für mich ist der Dialog wie eine Brücke von Mensch zu Mensch. Die Bilder haben mir nochmal die Augen dafür geöffnet, dass wir in Frankfurt ganz viele Brücken haben.

Impulse + Resonanzen zu November_Blues 2020

Mir haben die Impressionen sehr gut gefallen. Mit Interesse habe ich weiter geschaut. E

Es ist schön, sich zwischendurch von solchen Impressionen anregen zu lassen. B

„November_Blues“ ist sehr schön geworden … und wenn ich die Fotos sehe, das Gedicht lese und die Musik höre, dann merke ich, wie sehr „im Dialog sein“ sich für mich nicht nur durch Worte und Gesprächsbeiträge, sondern in solch sinnlicher Weise ausdrückt. Danke dir dafür! M

Ist sehr schön geworden. Vielen Dank. J

Vielen Dank für die schönen Beiträge. Die Bilder haben mich sehr angesprochen. G. und ich versuchen wohl in ähnlicher Absicht wie die Fotografen an unserer Tradition der Corona-Wanderungen festzuhalten. B

Diese Webseite, die Impressionen im Herbst und der November-Blues sind sehr schön gestaltet. Dies alles wirkt sehr professionell. K

Eine schöne Seite. W

Danke für die besinnlichen Bilder, deine Stelen und den November_Blues. B

Welche Wohltat für die Seele, die Bilder, die Gedichte, der beschwingte Novemberblues! Vielen Dank! S

Vielen Dank, super gemacht, die Musik ist eine tolle Idee und beides gefällt mir sehr. Danke auch an Deine Mitstreiter, das ist wieder ein sehr liebevolles Werk. R

 

 

 

Impulse + Resonanzen zu den Impressionen im Herbst 2020

Danke für die schöne Seite. B

Schön, dass du mir diese inspirierenden Impressionen schickst. R

Deine Skulpturen in der Landschaft wirken anders als im Raum, in Relation zum Landschaftsbild „fremder“, auffallender aber auch interessant harmonisch. Die beiden Gedichte sind mir stimmungsmäßig zu „romantisch“. Die beiden Bilder vom Taunus finde ich sehr schön, das Waldbild besonders. J

Die Impressionen im Herbst finde ich sehr schön. R

Die schönen, einfühlsamen Impressionen im Herbst deute ich als Zeichen: Du bist guter Dinge, gut unterwegs und auch gesund. W

Das sind sehr schöne Herbstimpressionen. Da bekomme ich Lust raus zu gehen und höre das Laub unter den Schuhen rascheln. Noch habe ich keinen Novemberblues, aber sobald er sich ankündigt werde ich an eure Impressionen denken. C

Die Seite ist sehr schön gestaltet und die Stelen sehen prima aus. Auch die beiden Fotos sind super geworden. D

Schön wie Deine Stelen sich vom Zaun geschützt vor die Natur stellen. Zwei haben sich den Baum zum Ort des Gespräches ausgesucht. Oder Zunge raus? Nachdenklich aufmunternde Bilder. A

Vielen Dank für die wunderschönen Herbstimpressionen. Das Bild passt so gut zu meinen eigenen Abschiedsvorstellungen. Am Wegesende wird es hell, das gefällt mir gut. R

Schöne Bilder! Es sieht sehr ansprechend aus. S

Bin tief beeindruckt, toll gemacht die website und die Themen und Anregungen, wobei ich spontan den Eindruck habe, damit intellektuell überfordert zu sein. Deine Kunstwerke gehen unter die Haut!! R

Eure eindrucksvollen Bilder und Texte haben mir gut getan, heute Morgen, da ich auf den grau bewölkten Taunusrücken aus meinem Küchenfenster beim Frühstücken blicke. B

Das sind wunderbare Bilder und Eindrücke und eine tolle Idee mit den Stelen – die gehören in die Natur! Eigentlich müssten die draußen stehen bleiben und du dokumentierst die Veränderungen durch Wetter und Wind. Danke für die schönen Bilder und Texte. B

Ja, sehr hübsch. Zwei wunderschöne Gedichte. Toll. W

Ich habe mit Storm – Der Schimmelreiter – nochmal angefangen. B

Ich könnte einige Fotos zu den Weinbergen im Herbst oder zu unserem Garten im Herbst beitragen. M

Sehr schön, die Dialoge mit Kunst. V

Schön! I

 

 

 

Impulse + Resonanzen zum Start

Ich finde dies sehr stimmig. E

Insgesamt finde ich ist diese Webseite sehr gelungen – Glückwunsch! M

Das ist ja eine beeindruckende Website. Du hast viele interessante Menschen dafür gewinnen können. J

Bin tief beeindruckt, toll gemacht – die Website und die Themen und Anregungen. R

Ist schön geworden! J

Der Dialog-Kultur Webauftritt ist gut gelungen.  M

Sehr schön, die Dialoge mit Kunst. V

Die Webside von „Dialogkultur ffm“ … wirkt sehr professionell und dadurch vielleicht auch etwas nüchtern. Aber die Bilder/Gedichte/Fotos haben diesen Eindruck bereits etwas gelockert. E + L

Ist toll geworden. Interessante Menschen mit vielfältigen Kompetenzen. J

Die Webseite ist gut geworden – sieht sehr professionell aus. S